Verein

Der Tierschutzverein des Kantons Obwalden wurde im Jahr 1966 gegründet und ist mit 71 Regional- und kantonalen Tierschutzvereinen dem Schweizer Tierschutz STS angeschlossen.


Der Schweizerische Tierschutz STS ist der grösste und die älteste Tierschutzorganisation der Schweiz. Die Sektionen des STS sind in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein tätig.

 

Der Schweizerische Tierschutz vertritt die Interessen der Tiere auf eidgenössischer Ebene. Ziel aller Anstrengungen des Schweizer Tierschutzes ist der Verantwortungsbewusste Umgang mit den Tieren.

Mit breitangelegten Informationskampagnen sensibilisiert der Verband Tierhalter, Bevölkerung und Behörden für den Schutz und die Rechte der Tiere.

 

Bild: Bianca Obrist-Bettermann

Der Tierschutzverein Obwalden leistet dabei wichtige Basisarbeit in der Beratung, der Entgegennahme von ausgesetzten oder unerwünschten bzw. verletzten Tieren.

 

Zu den anspruchsvollen Tätigkeiten gehören unter anderem die Abklärungen von Tierschutzklagen vor Ort.

Die Aufgaben dazu sind breit und vielfältig.

Unbestritten ist, dass die Menschen auf die  Leidensfähigkeit der Tiere Rücksicht nehmen müssen.

 

Für den Schutz und das Wohl unserer notleidenden Tiere setzen wir uns von ganzen Herzen ein.


                                                                              „Und während die Welt ruft… Du kannst nicht alle retten! ...

                           flüstert die Hoffung… Und wenn es nur einer ist… Versuch es!"
                                                                                                                                             Sylvia Rassloff

 

           Postfach 1603

           CH-6061 Sarnen

           079 772 79 00

           IBAN: CH29 0078 0013 0076 0021 03